Flutkatastrophe 2013   

       

Firma Steinberger hilft

   

 
       
 
Am 07.06.2013 haben wir unentgeltlich unsere Hilfeleistungen für geschädigte Hausbesitzer
im Raum Schildhorn und Holzschweig zur Verfügung gestellt.
 
Gesamt wurden 140 Stunden geleistet. 50 Prozent dieser Arbeiten wurden von den
jeweiligen Monteuren getragen, die anderen 50 Prozent dieser Arbeiten hat die Josef
Steinberger GmbH als Unterstützung für Flutopfer geleistet.
 
Am 15.06.2013 haben wir in Natternberg in der Degendorfer Straße insgesamt 120 Stunden
hilfestellend zur Verfügung gestanden. Auch hier haben die einzelnen Angestellten mit 50
Prozent ihre private Dienstleistung zur Verfügung gestellt, die anderen 50 Prozent wurden
von der Josef Steinberger GmbH getragen.
 
In diesem Zusammenhang danken wir recht herzlich unseren Angestellten, dass sie so
großes Engagement gezeigt haben und in ihrer Freizeit den Flutgeschädigten helfend zur
Seite gestanden haben.
 
Wir waren tätig mit insgesamt 3 Fahrzeugen, 2 Notstromaggregaten, 4 Pumpen und 2 Hoch-
druckreinigern und haben unser Bestes gegeben um die Schäden so schnell als möglich
abzuarbeiten.
 
Für die Kalenderwoche 24 ist geplant weiter, Hilfe stellend, zur Seite zu stehen. Wir
berichten später.